Kroatien und Slowenien erklären ihre Unabhängigkeit (am 25.06.1991)

WDR (Podcast) 25.06.2016 09:45 Uhr, Dauer: 14:55

Jugoslawien war am Ende. Die Abspaltung der beiden Teilrepubliken vollzog, was entgegen aller Einheitsparolen längst begonnen hatte. Der seit rund 70 Jahren existierende Vielvölkerstaat zerfiel. Entgegen der europäischen Hoffnungen wurde es ein grausamer und blutiger Kampf um Territorien und Einfluss. Slowenien blieb nach einem kurzen 10tägigen Krieg davon weitgehend verschont, aber die kroatisch-serbische Frontstellung entlud sich in einem hasserfüllten Konflikt ehemaliger Nachbarn. Autor: Jörg Beuthner

WDR ZeitZeichen; 25.06.2016; Kroatien und Slowenien erklären ihre Unabhängigkeit (am 25.06.1991); PODCAST

http://podcast-ww.wdr.de/medp/fsk0/114/1144978/wdrzeitzeichen_2016-06-25_kroatienundslowenienerklaerenihreunabhaengigkeitam25061991_wdr5.mp3


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
bosnischen serben krieg krieg kroatiens kroatiens nationalisten nationalisten

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien
Streit ums Meer zwischen Slowenien und Kroatien | DW Deutsch 4:13
Streit ums Meer zwischen Slowenien und Kroatien | DW Deutsch
Deutsche Welle (Deutsch) (YouTube)
18.01.2018 10:30Uhr
Erfolg für Slowenien im Grenzstreit mit Kroatien 1:00
Erfolg für Slowenien im Grenzstreit mit Kroatien
Euronews (deutsch) (YouTube)
30.06.2017 11:00Uhr
Streit ums Meer zwischen Slowenien und Kroatien 4:13
Streit ums Meer zwischen Slowenien und Kroatien
Deutsche Welle (Mediathek)
17.01.2018 17:00Uhr