Geheimabkommen TTIP bedroht gemeindliche Wasserversorgung - 04.11.2015

Bayern 2 (Podcast) 04.11.2015 14:30 Uhr, Dauer: 4:25

Der 1. Bürgermeister von Oberhaid, Carsten Joneitis, will den Ausverkauf der kommunalen Wasserversorgung an internationale Großkonzerne, der durch das Geheimabkommen TTIP droht, nicht hinnehmen. Bürgermeister Joneitis hat deshalb den Europaabgeordneten Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) eingeladen, um mit ihm vor Ort die Möglichkeiten, das Handelsabkommen zu stoppen, auszuloten. Am Mittwoch, den 4. November 2015 treffen sie sich im Rathaus Oberhaid, Rathausplatz 1, um von dort zum Wasserhochbehälter aufzubrechen.

ttip oberhaid usa wasserversorgung regionalZeit Interviews Franken Oberpfalz Podcast Bayern 2 Bayerischer Rundfunk

http://www.br-online.de/podcast/regionalzeit-gespraech/cast.xml


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
kleinen gemeinde

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien