Wirbel um Wortwahl: Verbale Spitze von FPÖ-Innenminister Herbert Kickl

N24 (YouTube) 11.01.2018 22:30 Uhr, Dauer: 0:32

Herbert Kickl möchte Asylbewerber künftig „konzentriert“ unterbringen. Auf Nachfrage bestritt der FPÖ-Innenminister das Wort bewusst in Anlehnung an die NS-Konzentrationslager benutzt zu haben. Der N24 Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/N24/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/N24 Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/n24/

n24 nachrichten news nachrichtensender tv Wirbel Wortwahl FPÖ-Innenminister Herbert Kickl Asylbewerber Nachfrage Konzentrationslager NS nazi nationalsozialismus Anlehnung fpö österreich aktuell strache sebastian kurz wien politik regierung kurz konfrontation övp rechtspopulisten nationalratswahl freiheitliche partei Österreichs herbert kickl

https://www.youtube.com/watch?v=dDj4caIdmdg

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien