MÜNCHEN: Merkel und Pence treffen bei Sicherheitskonferenz aufeinander

N24 (YouTube) 16.02.2019 09:30 Uhr, Dauer: 13:34

Am zweiten Tag der Münchner Sicherheitskonferenz kommt es zu einem Rededuell der Bundeskanzlerin Angela Merkel mit US-Vizepräsident Mike Pence. Merkel hat angekündigt, dass sie am Samstag ein Plädoyer für internationale Zusammenarbeit halten will. Das dürfte als Reaktion auf die «Amerika-zuerst»- Außenpolitik von US-Präsident Donald Trump verstanden werden. Trumps Vize Pence spricht nach Merkel. Mit Spannung wird erwartet, ob Pence den Nato-Partner Deutschland erneut dazu drängt, den Verteidigungsetat in fünf Jahren auf zwei Prozent des Bruttoinlandsproduktes aufzustocken. WEITERE THEMEN DER SENDUNG: Mauerstreit: Trump ruft Nationalen Notstand aus - Drogendrama: Warum in den USA jetzt Ärtze vor Gericht stehen - Qualität vs. Wettbewerb: Rückkehr zur Meisterpflicht der richtige Weg? In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/ Video 2019 erstellt

2019 aktuell welt n24 nachrichten news video tv fernsehen deutschland bayern münchen politik siko sicherheitskonferenz münchen 2019 kanzlerin merkel mike pence vizepräsident usa sicherheitsarchitektur zusammenarbeit america first nato verteidigungsetat bundeswehr bip mauerstreit grenzmauer mexiko donald trump nationaler notstand kongress opposition drogendrama opiate schmerzmittel drogensucht ärzte pharmaunternehmen meisterpflicht qualität wettbewerb

https://www.youtube.com/watch?v=TpVr4AYmZ8c

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien