PAPST BLEIBT VAGE: Franziskus will Ende von Vertuschung erreichen

N24 (YouTube) 24.02.2019 15:00 Uhr, Dauer: 0:44

Die Rede dürfte viele Opfer enttäuschen. Der Papst verspricht zwar zum Abschluss der Anti-Missbrauchskonferenz ein Ende der Vertuschung. Doch wie er das konkret erreichen will, bleibt unklar. Er sieht Missbrauch als Problem der gesamten Welt. In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/ Video 2019 erstellt

2019 aktuell welt n24 nachrichten news video tv fernsehen italien rom vatikan paps priester papst franziskus anti-missbrauchsgipfel katholische kirche geistliche missbrauch kindesmissbrauch pädophile nonnen vergewaltigung sexueller missbrauch vertuschung bischöfe

https://www.youtube.com/watch?v=RPKSIE175sE

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien