Meinungsforschung in der Krise - So denkt Deutschland - wirklich?

Deutschlandradio Kultur (Podcast) 14.01.2019 20:30 Uhr, Dauer: 30:03

Dank des Internets lassen sich Meinungsumfragen heute schnell und billig durchführen wie nie. Das hat Folgen. Eine regelrechte Inflation der Umfragen - und einen heftigen Streit über die Frage: Wie repräsentativ sind Online-Umfragen?

http://www.deutschlandradiokultur.de/podcast-zeitfragen.977.de.podcast.xml


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
denkt deutschland forschungsgruppe wahlen michael kuhn nina mütze spiegel online zivis methode

Ähnliche Medien