Ende des Säbelrasselns: Wie sich Kim Jong-un und Donald Trump zu Friedenstauben wandeln

N24 (YouTube) 22.04.2018 09:45 Uhr, Dauer: 1:51

Nach jahrelangen Drohgebärden und militärischen Machtdemonstrationen sendet Nordkorea in rascher Folge Entspannungssignale. Jetzt kündigt die kommunistische Führung gar an, es werde vorerst keine Atomversuche mehr geben. US-Präsident Donald Trump ist hocherfreut und sendet seinerseits versöhnliche Tweets gen Pjöngjang. Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/

welt nachrichten news n24 tv fernsehsender north korea mike pompeo xi jinping secretary of state cia director kim jong-un südkorea usa pjöngjang militär politik atomwaffen atombombe waffen Nordkorea Kim Jong-un china USA Donald Trump raketentests kriegsgefahr Atomversuche Twitter Säbelrasseln Frieden Friedenstauben Entspannungssignale Asien Südkorea japan

https://www.youtube.com/watch?v=iRo5aqgLPGA

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien