Bundesregierung reagiert auf die Forderungen von "Fridays For Future"

Tilo Jung (YouTube) 11.04.2019 21:45 Uhr, Dauer: 7:30

Abonniere den Kanal ► http://bit.ly/1A3Gt6E PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv Die SchülerInnen von Fridays for Future Deutschland haben ihre sechs Forderungen an die Politik diese Woche öffentlich gemacht. Doch wie reagiert eigentlich die Bundesregierung darauf? Tja. Anders als die SchülerInnen müsse die Regierung leider an alle denken. Es gebe Gründe, dass die geplanten Umsetzungen langsamer sind als sich #FFFfordert wünscht. Aber schön, dass die Jugend sich bemüht. Bätschi! Die Forderungen sind: - Nettonull 2035 erreichen - Kohleausstieg bis 2030 - 100% erneuerbare Energieversorgung bis 2035 - Das Ende der Subventionen für fossile Energieträger - 1/4 der Kohlekraft sofort abschalten - Eine Steuer auf alle Treibhausgasemissionen. Der Preis für den Ausstoß von Treibhausgasen muss schnell so hoch werden wie die Kosten, die dadurch uns und zukünftigen Generationen entstehen. Laut UBA sind das 180€ pro Tonne CO2 Mehr dazu hier: https://fridaysforfuture.de/forderungen/ Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Jung IBAN: DE36700222000072410386 BIC: FDDODEMMXXX Verwendungszweck: BPK PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv #FFFfordert #FridaysForFuture #Klimaschutz

fff ffffordert friday for future fridays for future jung naiv klimapolitik klimawandel klimaschutz bpk bundesregierung seibert merkel umweltschutz umweltministerium co2 kohleausstieg subventionen

https://www.youtube.com/watch?v=HEHkS8UBZOQ


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
realistische forderung

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien
_ 01:14:11
_
Tilo Jung (YouTube)
28.07.2019 04:15Uhr
Vorwürfe an "Fridays for Future" - und die Antworten 3:38
Vorwürfe an "Fridays for Future" - und die Antworten
RP Online – Wir sind NRW! (YouTube)
24.05.2019 00:15Uhr
Großer "Fridays for Future"-Streik in Köln vor den Sommerferien 1:34
Großer "Fridays for Future"-Streik in Köln vor den Sommerferien
RP Online – Wir sind NRW! (YouTube)
09.07.2019 13:30Uhr
Fridays for Future: "Politik soll konkret handeln" 4:07
Fridays for Future: "Politik soll konkret handeln"
WDR5 (Podcast)
08.04.2019 13:40Uhr
"Fridays for Future" fordert konkrete Ziele 7:22
"Fridays for Future" fordert konkrete Ziele
WDR5 (Podcast)
08.04.2019 15:06Uhr