Die komplette Sendung zum Nachhören - Tag für Tag, Donnerstag, 25.03.2021

Deutschlandfunk (Podcast) 25.03.2021 10:35 Uhr, Dauer: 24:14

Autor: Fritz, Susanne Sendung: Tag für Tag Hören bis: 19.01.2038 04:14 Aus Religion und Gesellschaft Buße für die Erbsünde der USA Evanston zahlt als erste US-Stadt Reparationszahlungen an schwarze Amerikaner 2500 Jahre Geschichte der Sklaverei Andreas Eckert erzählt in seinem neuen Buch die Geschichte der Sklaverei von der Antike bis in die Gegenwart. Die Versklavten stammten nicht nur von anderen Kontinenten, sondern aus Nachbarländern und der eigenen Bevölkerung, die sich etwa verschuldet hatten. Das Bewusstsein dafür, dass diese Form der Zwangsarbeit Unrecht war, war kaum vorhanden. Religionen spielten eine ambivalente Rolle Zehn Jahre PID in Deutschland Vor zehn Jahren wurde Präimplantationsdiagnostik in Deutschland unter strengen Auflagen erlaubt. Verschiedene Ethikkommissionen entscheiden darüber, ob Embryos im Labor auf genetischen Anzeichen für eine bestimmte Erkrankung hin untersucht, selektiert und bei künstlichen Befruchtungen eingesetzt werden dürfen. Was wird erlaubt, was nicht? Am Mikrofon: Susanne Fritz

http://www.deutschlandfunk.de/podcast-tag-fuer-tag-sendung.2592.de.podcast


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
billionen dollar gesellschaft buße politisch umstritten stadt ernsten

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien