WELT DOKUMENT: Terror in Wien - Statement von Österreichs Kanzler Sebastian Kurz

N24 (YouTube) 03.11.2020 11:15 Uhr, Dauer: 7:38

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz hat nach dem islamistisch motivierten Terroranschlag in Wien vor einer Spaltung der Gesellschaft gewarnt. «Es muss uns stets bewusst sein, dass dies keine Auseinandersetzung zwischen Christen und Muslimen oder zwischen Österreichern und Migranten ist», sagte Kurz in einer Fernsehansprache an die Nation am Dienstag. Es sei vielmehr ein Kampf zwischen den vielen Menschen, die an den Frieden glaubten, und jenen wenigen, die sich den Krieg wünschten. Religion und Herkunft dürften nie Hass begründen. «Wir werden die Opfer des gestrigen Abends niemals vergessen und gemeinsam unsere Grundwerte verteidigen», sagte Kurz an die Adresse der in Österreich lebenden Menschen. Bei der Terrorattacke waren mindestens vier Passanten getötet worden. Mehr als ein Dutzend Menschen sind in teils lebensbedrohlichem Zustand in den Kliniken. Der 20-jährige, einschlägig vorbestrafte Attentäter hatte nach Angaben von Innenminister Karl Nehammer einen österreichischen und nordmazedonischen Pass. Der Mann wurde von der Polizei erschossen. Ob er einen oder mehrere Komplizen hatte, ist noch unklar. #wien #statement #sebastiankurz Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2020 erstellt

2020 aktuell welt n24 nachrichten news video tv fernsehen bundeskanzler sebastian kurz hass gesellschaft spaltung islamisten österreich wien schüsse schießerei terror terroranschlag malte roschinski terrorexperte polizei blaulicht sondereinsatzkommando cobra langwaffen kalaschnikows tote verletzte sperrungen polizeiabsperrungen feuergefecht flucht festnahme schusswechsel kanzler kurz innenminister karl nehammer fahndung schock is islamischer staat briefing freie gesellschaft

https://www.youtube.com/watch?v=pXMKwIcKBNQ


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
gestrigen abends niemals vergessen internationalen partner

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien