Fall Lübcke: Tatverdächtiger gesteht Mord an Kasseler Regierungspräsident – Statement von Seehofer

tagesschau (YouTube) 26.06.2019 15:30 Uhr, Dauer: 9:59

Der Tatverdächtige Stephan E. hat gestanden, den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke erschossen zu haben. Nach Informationen von NDR, WDR und "SZ" sagte er, alleine gehandelt und keine Mitwisser gehabt zu haben. Grund für die Tat sei seine Empörung über Lübckes Äußerungen im Jahr 2015 zur Flüchtlingspolitik gewesen. Bundesinnenminister Horst Seehofer bestätigte, dass Stephan E. angab, als Einzeltäter gehandelt zu haben. Damit sei die Aufklärung des "politischen Mordes" aber noch nicht abgeschlossen. Mehr Informationen zu den aktuellen Entwicklungen im Fall Lübcke: https://www.tagesschau.de/inland/luebcke-149.html

tagesschau tagesthemen nachrichten aktuell news infos informationen heute ARD Das Erste ZDF WDR NDR BR SWR MDR RBB HR Lübcke Mordfall Tatverdächtiger Geständnis Mord Kassel Regierungspräsident Neonazis Combat 18 Seehofer Innenminister Generalbundesanwalt

https://www.youtube.com/watch?v=-QxB5bgHK0g


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
einzeltäter gehandelt politischen mordes

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien