"Chaos in London – Was wird aus dem Brexit?" - phoenix Runde vom 13.06.17

phoenix (YouTube) 13.06.2017 23:30 Uhr, Dauer: 44:36

Krachende Wahlniederlage für Theresa May. Um größeren Rückhalt für ihren harten Brexit-Kurs zu erhalten, hat sie auf Neuwahlen gesetzt. Aber die Rechnung ist nicht aufgegangen. Die britische Premierministerin hat die klare Mehrheit im Unterhaus eingebüßt und kann nicht mehr alleine regieren. Welche Kompromisse muss Theresa May nun eingehen? Was bedeutet das für ihren harten Brexit-Kurs? Kann die EU von einer schwachen Premierministerin profitieren? Anke Plättner diskutiert mit: - Dorothea Siems (Die Welt) - Nicolai von Ondarza (Stiftung Wissenschaft und Politik) - Nina Schick (Politikberaterin) - Tony Paterson (The Independent) Moderation: Anke Plättner

anke plättner phoenix runde brexit london wahl theresa may EU Europa

https://www.youtube.com/watch?v=11KV03SybQU


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
binnenmarkt verlassen brexit gestimmt eigenen wähler harten brexit harten brexit-kurs harter brexit klare mehrheit konservativen partei offene grenze stiftung wissenschaft theresa may

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien