Marktüberblick: Tesla macht SolarCity-Deal klar - Öl-Aktien unter Druck

DER AKTIONÄR TV (YouTube) 01.08.2016 18:45 Uhr, Dauer: 4:53

Tesla macht Nägel mit Köpfen. Der Elektroauto-Pionier hat den Kauf von SolarCity bekannt gegeben. Tesla lässt sich den Deal 2,6 Milliarden Dollar kosten. Für Anleger erst einmal ein Grund sich aus der Aktie von Tesla zurückzuziehen. Das Papier gab gestern zwei Prozent ab. Größere Verluste gab es allerdings bei zwei Öl-Konzernen.

Dow Jones DAX Tesla Exxon Mobil Chevron Biogen Verizon

https://www.youtube.com/watch?v=0MfF9X6dd4s


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
solar city

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien