Alle Händler sind auf dieses Tiffany-Set wild - Bares für Rares vom 07.02.2018 | ZDF

ZDF (YouTube) 07.02.2018 16:30 Uhr, Dauer: 8:45

Mehr Bares für Rares: http://ly.zdf.de/oQfbq/ Das außergewöhnlich vierteilige Schreibtisch-Set dürfte aus der Zeit um 1915 stammen und besteht aus geätzten Metallteilen und grünem Glas, das von dem bekannten Glaskünstler Louis Comfort Tiffany angefertigt wurde. Laut Marke, die von 1900 bis 1932 verwendet wurde, stammen die Originalstücke aus den Tiffany-Studios in New York. Bei dem leuchtend grünen Glas handelt es sich um aufwendig gewalztes Glas, das mit Metalloxyden angereichert ist, eine Technik, die zu damaliger Zeit als etwas Besonderes galt. Ab 1915 wurden die Stücke aber schon in Massenproduktionen hergestellt. Die Einzelstücke haben zwei unterschiedliche Muster, einmal das Weinrebenmuster sowie das Kiefernnadelmuster.

ZDF Horst Lichter Bares für Rares Trödel Tiffany Schreibtisch-Set 1915 geätzte Metallteile Glas New York Weinrebenmuster Kiefernnadelmuster Schreiben

https://www.youtube.com/watch?v=xlpdluxGRLk

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien