IN MENSCHENGRUPPE GERAST: 24-jähriger Raser vom Bahnhof Zoo soll Unfall-SUV geklaut haben

N24 (YouTube) 28.07.2020 20:30 Uhr, Dauer: 1:12

Nach dem schweren Autounfall am Berliner Bahnhof Zoo geht die Polizei auch dem Verdacht eines illegalen Autorennens und Fahrens ohne Führerschein mit einem gestohlenen Wagen gegen einen 24-Jährigen nach. Es sei der Diebstahl des Autos angezeigt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Am Sonntagmorgen war der Mann mit einem Geländewagen in eine Menschengruppe gerast - er hatte laut Polizei beim Abbiegen die Kontrolle über das Auto verloren. Drei Obdachlose wurden schwer verletzt, drei Passanten erlitten leichte Verletzungen. Nach Informationen des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) soll der Fahrer nach einem Streit mit seiner Ex-Freundin ohne gültige Fahrerlaubnis und mit einem fremden Wagen unterwegs gewesen sein. Dazu äußerte sich die Polizei nicht konkret. Der 24-Jährige war zunächst festgenommen worden, kam aber bereits am Sonntag wieder frei. Ein Atemalkoholtest hatte etwa 0,7 Promille bei ihm ergeben. Ein Obdachloser wird weiter auf einer Intensivstation medizinisch betreut. Sein Zustand sei noch immer kritisch, mit ihm könne nicht gesprochen werden, sagte ein Polizeisprecher. Wer der Mann ist, sei bislang nicht bekannt. Er war laut Feuerwehr unter dem Auto eingeklemmt und musste reanimiert werden. Laut RBB soll der Mann die Schlüssel des Wagens nach einem heftigen Streit mit seiner ehemaligen Freundin aus deren Wohnung gestohlen haben. Der Polizei zufolge deuten Spuren am Unfallort auf eine überhöhte Geschwindigkeit. #unfall #raser #menschengruppe Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2020 erstellt

2020 aktuell welt n24 nachrichten news video tv fernsehen deutschland berlin bahnhof zoo menschenmenge menschenmassen raser unfall einsatz einsatzkräfte rettung rettungshubschrauber feuerwehr krankenwagen polizei blaulicht

https://www.youtube.com/watch?v=_I9vlMDqev4


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
autos angezeigt gestohlenen wagen schwer verletzt schweren autounfall

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien