Soziologin Cornelia Koppetsch - Wer wählt AfD - und warum?

Deutschlandradio Kultur (Podcast) 06.07.2019 19:30 Uhr, Dauer: 31:35

Die AfD ist kein ostdeutsches Phänomen, wie die Soziologin Cornelia Koppetsch erklärt, auch wenn sie dort die höchsten Stimmenzuwächse verbuchen kann. Ihre Anhänger kommen aus allen Milieus. Sie alle eint das gemeinsame Gefühl, Verlierer zu sein.

http://www.deutschlandradiokultur.de/podcast-tacheles.991.de.podcast.xml


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
deutschlandfunk kultur folgt daraus nationalen regierung verschiedene gruppen

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien
So heizen die Parteien der AfD im Bundestag ein 2:35
So heizen die Parteien der AfD im Bundestag ein
funk (Mediathek)
30.01.2018 22:06Uhr
Wer wählt die AfD? 10:49
Wer wählt die AfD?
funk (Mediathek)
06.11.2019 11:01Uhr
Fritz Eckenga: AfD und Spaltung 2:56
Fritz Eckenga: AfD und Spaltung
WDR2 (Podcast)
12.04.2017 10:50Uhr
phoenix persönlich mit Cornelia Koppetsch am 14.06.19 30:32
phoenix persönlich mit Cornelia Koppetsch am 14.06.19
phoenix (YouTube)
14.06.2019 16:15Uhr
Delmenhorst wählt AfD in den Stadtrat 2:58
Delmenhorst wählt AfD in den Stadtrat
buten un binnen (YouTube)
12.09.2016 22:15Uhr
Reporter - Revolte von Rechts - Sachsen wählt die AfD | DW Deutsch 12:04
Reporter - Revolte von Rechts - Sachsen wählt die AfD | DW Deutsch
Deutsche Welle (Deutsch) (YouTube)
30.09.2017 17:15Uhr
AfD wählt Spitzenduo Alexander Gauland und Alice Weidel 1:40
AfD wählt Spitzenduo Alexander Gauland und Alice Weidel
RP Online – Wir sind NRW! (YouTube)
23.04.2017 20:15Uhr