Thema des Tages - Siemens-Mitarbeiter demonstrieren gegen Stellenstreichung

TV Berlin (YouTube) 17.11.2017 21:15 Uhr, Dauer: 11:00

Mit Transparenten, Trillerpfeifen und Tröten – aber vor allem mit sehr viel Frust im Bauch – versammelten sich mehr als 1200 Siemens-Mitarbeiter vor der Berliner Zentrale des Unternehmens in Spandau, um gegen den geplanten Stellenabbau zu demonstrieren. Deutschlandweit will der Elektrokonzern 6900 Arbeitsplätze streichen – in Berlin 870. Betroffen sind das Berliner Gasturbinenwerk in Moabit und das Dynamowerk in Siemensstadt, in dem der Bereich Fertigung wegfallen soll.

tvberlin Siemens Ledvance IG Metall Arbeitsplaz Stellenabbau

https://www.youtube.com/watch?v=g3Ch0xR5ulA


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
andreas schmidt bereich fertigung wegfallen berliner zentrale geplanten stellenabbau

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien
Siemens: Berliner Mitarbeiter protestieren gegen Stellenabbau 1:04
Siemens: Berliner Mitarbeiter protestieren gegen Stellenabbau
Berliner Morgenpost (YouTube)
18.11.2017 15:00Uhr
Stellenabbau bei Siemens Fürth 2:37
Stellenabbau bei Siemens Fürth
BR (YouTube)
11.05.2017 20:30Uhr
Gespräche zum Siemens-Stellenabbau 1:35
Gespräche zum Siemens-Stellenabbau
Deutsche Welle (Mediathek)
11.12.2017 21:00Uhr