Milka Loff Fernandes hatte Selbstmord-Gedanken - Die Viva-Moderatorin über Epilepsie - BILD

BILD.DE (YouTube) 08.01.2015 17:30 Uhr, Dauer: 3:17

Zur Jahrtausendwende war Milka Loff Fernandes das VIVA Gesicht. Sie moderierte Sendungen wie „Interaktiv“ oder „Was geht ab?“. 2004 dann der Schock: Die damals gerade mal 24-jährige erkrankt an Epilepsie. Im BILD-Interview spricht sie über Selbstmordgedanken und den langen Weg zurück in ein normales Leben. BILD-Reporter Michael Schacht auf Twitter: https://twitter.com/michael_bild BILD jetzt abonnieren: http://on.bild.de/bild_abo

bild bild Zeitung bild news news vice vice news hbo russia today nachrichten berliner Zeitung axel springer axel springer verlag bildboxx bild reporter viva tv musikfernsehen Epilepsy (Disease Or Medical Condition) epilepsie krämpfe burn out ausgebrannt depression moderatorin berlin Milka Loff Fernandes (Musical Artist) Burning Burn studio interaktiv was geht ab attentat paris VIVA Germany (TV Network) selbstmordgedanken sinn des lebens Charlie Hebdo (Newspaper)

https://www.youtube.com/watch?v=9N6G10i2zxA


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
moderierte sendungen

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien
Collien Ulmen-Fernandes über Gülcan Kamps und die Viva-Zeit 1:31
Collien Ulmen-Fernandes über Gülcan Kamps und die Viva-Zeit
Abendzeitung München (YouTube)
03.09.2018 06:30Uhr
Collien Ulmen-Fernandes: Kinderbuch gegen Gender-Wahnsinn 1:46
Collien Ulmen-Fernandes: Kinderbuch gegen Gender-Wahnsinn
Abendzeitung München (YouTube)
31.08.2018 06:15Uhr
Milka sammelt zarte Weihnachtswünsche 1:51
Milka sammelt zarte Weihnachtswünsche
TV Berlin (YouTube)
23.12.2013 13:15Uhr