Kim Jong-un zündelt wieder: Nordkorea soll Interkontinentalrakete erfolgreich getestet haben

N24 (YouTube) 04.07.2017 13:00 Uhr, Dauer: 1:32

Nordkorea heizt die Spannungen weiter an: Mit einem weiteren Raketentest provoziert es seine Nachbarländer und die USA erneut. Nun soll es sich dabei gar um eine Interkontinentalrakete gehandelt haben, was eine neue Eskalationsstufe bedeuten würde. Nordkorea hat nach eigenen Angaben erstmals eine ballistische Interkontinentalrakete getestet. Südkorea und die USA hatten zuvor am Dienstag erklärt, es habe sich um eine Mittelstreckenrakete gehandelt. Sollte es sich bestätigen, dass tatsächlich eine Langstreckenrakete getestet wurde, würden damit die Karten neu gemischt. Ziel Nordkoreas ist, eine Langstreckenrakete mit Atomsprengkopf zu entwickeln, die US-Festland erreichen kann.

N24 Kim Jong-un Nordkorea Interkontinentalrakete Eskalationsstufe Südkorea USA Mittelstreckenrakete Langstreckenrakete Atomsprengkopf US-Festland Raketentest

https://www.youtube.com/watch?v=6WqFy7hlsX4

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien