Die Sendung vom 18. November 2019 | Video | ARD Mediathek

ARD (Mediathek) 18.11.2019 18:15 Uhr

... Menschen getötet und Tausende verletzt (7:37) Brückeneinsturz bei Toulouse in Frankreich dabei ist eine 15 Jährige ums Leben

Wetterkanal

SRF (Mediathek) 06.11.2019 08:00 Uhr

... seit Ende Oberzentrum mit 97 Menschen getötet und Tausende verletzt (8:48) wurden die Journalistin Birgit Sven zum liebt und

Nachrichten vom 05.11.2019, 23:00 Uhr

Deutschlandfunk (Podcast) 06.11.2019 00:00 Uhr

... Nationen seien seit dem Fall und zwanzigsten Oktober mindestens 7 und 90 Menschen getötet und Tausende verletzt (6:02) worden

Nachrichten vom 05.11.2019, 22:00 Uhr

Deutschlandfunk (Podcast) 05.11.2019 23:00 Uhr

... dem 5 und zwanzigsten Oktober mindestens 97 Menschen getötet und Tausende verletzt (1:48) worden seit Anfang Oktober gibt es

Nachrichten vom 05.11.2019, 21:00 Uhr

Deutschlandfunk (Podcast) 05.11.2019 22:00 Uhr

... getötet und Tausende verletzt (0:47) worden seit Anfang Oktober gibt es im Irak Massenproteste gegen Korruption und Misswirtschaft gestern

Mittagsjournal (04.11.2019)

Radio Österreich 1 (Podcast) 04.11.2019 01:00 Uhr

... Unruhen heimgesucht wird über 250 Menschen sind bisher getötet worden Tausende verletzt (21:43) auch gestern wieder riesige

weltspiegel, 03.11. | Video | ARD Mediathek

ARD (Mediathek) 03.11.2019 23:00 Uhr

... und sogar Scharfschützen sollen dabei sein will war eine 50 Demonstranten sind bereits getötet worden und Tausende (13:39) ... verletzt (13:39) die Menschen im Irak protestieren gegen die als korrupt geltende Regierung und den Ministerpräsidenten Adel Abdul

Sendung: Weltspiegel 03.11.2019 19:20 Uhr

Tagesschau (Mediathek) 03.11.2019 19:20 Uhr

... Scharfschützen sollen dabei sein war eine 50 Demonstranten sind bereits getötet worden und Tausende verletzt (13:39) die Menschen im

Die Unsichtbaren - Wir wollen leben

NDR (Mediathek) 29.10.2019 01:00 Uhr

...

Der Irak wird zunehmend zum Unsicherheitsfaktor

N24 (Mediathek) 27.10.2019 18:43 Uhr

... offiziellen Angaben zufolge über 100 Menschen getötet und Tausende verletzt (0:12) wurden erneute Ausschreitungen diesem Ende Oktober erneut für