M100 Sanssouci Colloquium 2019: Rede von Preisträgerin Nicola Sturgeon am 17.09.19

phoenix (YouTube) 18.09.2019 17:15 Uhr

... Idee ehemalige Premierministerin Theresa May (4:20) liegt vor angeschlagen hatte er in Großbritannien wäre dann nicht mehr länger

Bilanz am Mittag vom 14.09.2019

SR2 (Podcast) 14.09.2019 15:09 Uhr

... aus dem Vereinigten für mich erreicht sie deswegen ist Theresa May (24:02) dann noch einmal nach Brüssel gegangen

Unterhaus-Sprecher John Bercow - "Ein ganz vorzüglicher Speaker"

Deutschlandfunk (Podcast) 14.09.2019 09:43 Uhr

... bekam erst Theresa May (2:26) zu spüren und jetzt Boris Johnson er beschnitt den traditionell großen Einfluss der Regierung

Mittagsjournal (14.09.2019)

Radio Österreich 1 (Podcast) 14.09.2019 02:00 Uhr

... Parlament hat sich gleich mit einer Frage an dem auch Grüne Ministerin Theresa May (28:59) die Lacher auf ihre

Bilanz am Abend vom 13.09.2019

SR2 (Podcast) 13.09.2019 20:04 Uhr

... ihm eine Regierung ohne Mehrheit Boot und das Parlament zu stärken das bekam erst Theresa May (20:54) zu

Johnsons No-Deal-Szenario - der "worst case"?

Deutschlandradio Kultur (Podcast) 12.09.2019 19:09 Uhr

... ein Ressort Abstimmung die verschiedenen Ressorts noch unter Theresa May (1:40) Stimmen sich ab was müssen dann tun um

Lieber tot als kein Brexit - Was halten Sie von Boris Johnson?

Bayern 2 (Podcast) 06.09.2019 14:05 Uhr

... dass alle von Bern Theresa May (10:22) als Zülle Leitfähigkeit und den nicht gerade machtbewusst er gewirkt hatten und ... einen geregelten Brexit will aber andererseits auch die VertragsverlA gefallen Theresa May (11:09) und der europäischen Union immer ... LGL der Vertrag die Vorlage dennoch auf Theresa May (33:22) zurückgeht und Sylt der vielen illegalen

Automesse IAA: Alles so schön grün hier

Deutsche Welle (Podcast) 10.09.2019 16:42 Uhr

... worden aber auch zum Beispiel um jetziger und zukünftiger Pensionsverpflichtungen für britische EU Beamte die von Theresa (15:10) ... May (15:11) unterzeichneten britischen Zahlungsverpflichtungen reichen bis ins Jahr 2064 Großteil der Überweisungen wird allerdings bis

Brexit: "Johnson steuert auf Dilemma zu"

ZDF (Mediathek) 10.09.2019 09:00 Uhr

... immer wieder die Regierung bereits mit seinen Entscheidungen sowohl Theresa May (2:50) als auch Boris Johnson hat er das